Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
03. Juli 2022, 17:44
Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
News: BIVA-Pflegeschutzbund warnt vor Wiederholung der Isolation vom letzten Jahr

+  Heimmitwirkung.de - Alles über Heimmitwirkung, Heim, Heimbewohner, Heimbeiräte, Heimfürsprecher, Pflege
|-+  Infos + Meinungsaustausch (Forum)
| |-+  Information & Recht
| | |-+  Recht
| | | |-+  Pflegemängel, Pflegefehler - Was ist das?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Pflegemängel, Pflegefehler - Was ist das?  (Gelesen 6408 mal)
admin
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 3.654


« am: 22. Februar 2007, 13:18 »

Was genau ist ein Pflegefehler?

Gerichtliche Auseinandersetzungen zwischen Pflegeeinrichtungen und Kunden, bzw. deren Angehörigen nehmen zu. Oft geht es in diesen Prozessen um den Begriff des „Pflegefehlers“. Doch was genau ist eigentlich ein „Pflegefehler“?

Der Gesetzgeber definiert diesen als „Verstoß gegen die pflegerische Sorgfaltspflicht“. Dieser Verstoß ist gegeben, wenn Sie als Pflegekraft gesicherte pflegerische Erkenntnisse nicht berücksichtigen, die dem jeweiligen Stand der Pflege in Wissenschaft und Technik entsprechen. Sie müssen außerdem mit der erforderlichen Geschicklichkeit, Sorgfalt und Fachkenntnis handeln. Folgende Aspekte stellen im rechtlichen Sinne „Pflegefehler“ dar und können zivilrechtlich (Schmerzensgeld) und strafrechtlich (Schadenersatz) verfolgt werden.

Fall 1: Kieferveränderungen durch unregelmäßiges Einsetzen der Zahnprothesen.

Fall 2: Kontrakturen durch nicht ausreichende Bewegung und/oder Lagerung.

Fall 3: Infektionen durch unsachgemäße Durchführung von Pflegemaß-nahmen, z. B. durch unsteriles Arbeiten.

Fall 4: Exsikkose durch unzureichende Zufuhr von Flüssigkeit.

Fall 5: Schäden durch verspätetes Hinzuziehen des Arztes (Fehler in der Krankenbeobachtung).


Quelle: Newsletter "PRO Pflege Management aktuell" vom 20.2.2007
Gespeichert

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Wir sind nicht nur für das verantwortlich,
 was wir tun, sondern auch für das,
was wir nicht tun" (Jean Molière)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.02 Sekunden mit 21 Zugriffen.
Mit Nutzung dieser Internetseiten erkennt der Besucher unsere Nutzungsbedingungen (hier einsehbar) uneingeschränkt an.
Copyright © 2005-2020 Reinhard Leopold · Alle Rechte vorbehalten. ISSN 1868-243X

Print Friendly and PDF

MKPortal ©2003-2008 mkportal.it