Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
17. April 2024, 05:07
Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
News: BIVA-Pflegeschutzbund warnt vor Wiederholung der Isolation vom letzten Jahr

+  Heimmitwirkung.de - Alles über Heimmitwirkung, Heim, Heimbewohner, Heimbeiräte, Heimfürsprecher, Pflege
|-+  Betrug + Korruption im Gesundheitsbereich
| |-+  Info-Sammlung zu Betrug + Korruption
| | |-+  Mehr als 17.000 Euro Geschäftsführer-Gehalt - Sozial oder Abzocke?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Mehr als 17.000 Euro Geschäftsführer-Gehalt - Sozial oder Abzocke?  (Gelesen 4612 mal)
admin
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 3.686


« am: 17. Februar 2015, 00:33 »

Sozialindustrie: Hauptsache Geld verdienen?

von Anke Jahns, NDR Nordmagazin

Torsten Benz, der Geschäftsführer der Gesellschaft für Gesundheit und Pädagogik (GGP), die vor allem für Menschen mit psychischen Problemen arbeitet, hat jeden Monat 17.000 Euro Gehalt empfangen und wird - so lauten offenbar die Verträge - bis zu 3,5 Millionen Euro an Pensionsansprüchen geltend machen können. Ob sein Gehalt weiter so hoch ist, dazu äußert er sich nicht gegenüber dem NDR. ...

Quelle: http://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/
Gespeichert

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Wir sind nicht nur für das verantwortlich,
 was wir tun, sondern auch für das,
was wir nicht tun" (Jean Molière)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.03 Sekunden mit 21 Zugriffen.
Mit Nutzung dieser Internetseiten erkennt der Besucher unsere Nutzungsbedingungen (hier einsehbar) uneingeschränkt an.
Copyright © 2005-2020 Reinhard Leopold · Alle Rechte vorbehalten. ISSN 1868-243X

Print Friendly and PDF

MKPortal ©2003-2008 mkportal.it