Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20. Januar 2020, 04:34
Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
News: 100% kostenfreie PDF Creator und PDF Converter [HIER klicken >>]

+  Heimmitwirkung.de - Alles über Heimmitwirkung, Heim, Heimbewohner, Heimbeiräte, Heimfürsprecher, Pflege
|-+  AKTUELLES / NEWS
| |-+  Aktuelle Meldungen & Hinweise
| | |-+  Veranstaltungen & Termine
| | | |-+  BIVA-Fachtagung beleuchtet die Stellung des Verbrauchers
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Verlinkte Ereignisse
  • BIVA Fachtagung: 21. März 2013
Autor Thema: BIVA-Fachtagung beleuchtet die Stellung des Verbrauchers  (Gelesen 3586 mal)
Multihilde
Multiplikator
Hero Member
***
Beiträge: 515


Hinsehen und reagieren ist wichtig....


« am: 15. Februar 2013, 12:50 »

BIVA-Fachtagung beleuchtet die Stellung des Verbrauchers in Wohn- und Betreuungseinrichtungen

Die Fachtagung der BIVA, die in diesem Jahr am 21. März 2013 in Hofgeismar stattfindet, steht unter dem Motto „Vom „Bewohner“ zum „Verbraucher“ – drei Jahre Erfahrung mit dem WBVG“. Auf dieser Veranstaltung, zu der die BIVA neben ihren Mitgliedern wieder zahlreiche Gäste und Fachpublikum erwartet, soll aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet werden, welche Veränderungen seit der Einführung des Wohn- und Betreuungsvertragsgesetzes eingetreten sind und wie sich dies auf die Rechtsstellung der Bewohnerinnen und Bewohner von stationären Wohnformen ausgewirkt hat. „Neben Berichten aus der Arbeit unseres Informations- und Beratungsdienstes für Bewohnerbeiräte wird uns der Verbraucherzentrale Bundesverband die Ergebnisse seiner Abmahn- und Klageverfahren vorstellen,“ betont Katrin Markus, Geschäftsführerin der BIVA, „im besonderen Fokus steht auch eine Podiumsdebatte zu dem Thema „Welchen Einfluss haben die Bewohnerbeiräte bei der Stärkung der Rechtsstellung der Bewohnerschaft?“, zu der Repräsentanten aus dem Bundesfamilienministerium, dem nordrhein-westfälischen Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter sowie einer Aufsichtsbehörde, einer Bewohnervertretung und der  Landesseniorenvertretung Hessen gewonnen werden konnten.

Bereits am Vortag findet der diesjährige Multiplikatorentag statt, eine Informations- und Fortbildungsveranstaltung für die ehrenamtlich tätigen Beraterinnen und Berater der Beiräte, bei der aber auch sonstige am Thema interessierte Gäste willkommen sind. Auf ihr wird der „Einfluss der Bewohnerbeiräte auf die Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung von Pflegeeinrichtungen“ in Vorträgen und Workshops beleuchtet. Experten von der Deutschen Alzheimergesellschaft, der Verbraucherzentralen und des Hessischen Amts für Versorgung und Soziales werden Einblicke in Innovative Wohnformen, Vertragsgestaltungen und Investitionskostenregelungen geben. Damit wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein sehr praxisorientierter Wissenstransfer geboten.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Gästen wieder zwei Fachveranstaltungen mit interessanten Programmen bieten und damit zur Förderung der Rechtsstellung der Verbraucherinnen und Verbraucher, die in Wohn- und Betreuungseinrichtungen leben, beitragen können“, unterstreicht Katrin Markus.

Dank der finanziellen Förderung durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend können beide Veranstaltungen nur gegen einen geringen Unkostenbeitrag angeboten werden.

Alle Unterlagen stehen auf der Homepage der BIVA zum Download zur Verfügung unter http://biva.de/index.php?id=513 . Nähere Informationen zu den Fachveranstaltungen der BIVA erhalten Sie bei:

BIVA e.V.
Vorgebirgsstr.1
53913 Swisttal

Tel.: 02254-7045

Fax: 02254-7046

info@biva.de
www.biva.de

« Letzte Änderung: 15. Februar 2013, 12:53 von Multihilde » Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.207 Sekunden mit 20 Zugriffen.
Mit Nutzung dieser Internetseiten erkennt der Besucher unsere Nutzungsbedingungen (hier einsehbar) uneingeschränkt an.
Copyright © 2005-2019 Reinhard Leopold · Alle Rechte vorbehalten. ISSN 1868-243X

Print Friendly and PDF

MKPortal ©2003-2008 mkportal.it