Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
17. April 2024, 05:34
Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
News: BGH stärkt Verbraucherrechte von Pflegeheimbewohnern

+  Heimmitwirkung.de - Alles über Heimmitwirkung, Heim, Heimbewohner, Heimbeiräte, Heimfürsprecher, Pflege
|-+  Infos + Meinungsaustausch (Forum)
| |-+  Gruppen-Foren
| | |-+  Personal: Pflege- & Assistenzkräfte
| | | |-+  Billiglohn, Ein-Euro-Job, Leiharbeit, Mindestlohn, Stellenabbau, Ehrenamtliche
| | | | |-+  PERSONAL: Illegale Pflegekräfte aus Osteuropa
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: PERSONAL: Illegale Pflegekräfte aus Osteuropa  (Gelesen 5353 mal)
Multihilde
Gast
« Antworten #1 am: 01. September 2006, 18:54 »

auf http://www.ndrtv.de/panorama/archiv/2006/0831/pflegekraftost.html ist die pdf zur Sendung (Ist irgendwann nach der nächsten Sendung am 21.09.06  im Archiv schwer zu finden)

Ich habe selbst keine Erfahrungen mit "24-Stunden". Stundenweise Beschäftigung (ist allerdings schon 5 Jahre her): Exakt auf den Ämtern vorgelegt monatlich (Arbeitsamt, Wohngeldstelle). Alle waren zufrieden;-)
« Letzte Änderung: 02. September 2006, 09:25 von Hilde A. » Gespeichert
admin
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 3.686


« am: 01. September 2006, 00:52 »

In der heutigen Sendung "Panorama" in der ARD ging es um illegale Kräfte aus Osteuropa und die Folgen.

Zitat: "Letzte Hoffnung – Illegale Pflegekräfte aus Osteuropa
Sie pflegen und versorgen alte und hilfsbedürftige Menschen in ihrem Zuhause, 24 Stunden am Tag, für gerade einmal tausend Euro im Monat: Pflegekräfte aus Osteuropa. Für viele Familien mit wenig Geld der einzige Ausweg, den sicheren Weg ins Pflegeheim zu vermeiden. Denn deutsche Pflegedienste kosten deutlich mehr. Mindestens das Fünffache. Circa 100.000 Pfleger aus Osteuropa sind mittlerweile in Deutschland. ... " [mehr >>]

Quelle:  http://www.ndrtv.de/panorama/


FRAGE:  Hat jemand eigene Erfahrungen oder kennt Menschen, die betroffen sind?
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2008, 13:19 von admin » Gespeichert

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Wir sind nicht nur für das verantwortlich,
 was wir tun, sondern auch für das,
was wir nicht tun" (Jean Molière)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.023 Sekunden mit 22 Zugriffen.
Mit Nutzung dieser Internetseiten erkennt der Besucher unsere Nutzungsbedingungen (hier einsehbar) uneingeschränkt an.
Copyright © 2005-2020 Reinhard Leopold · Alle Rechte vorbehalten. ISSN 1868-243X

Print Friendly and PDF

MKPortal ©2003-2008 mkportal.it