Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
24. Oktober 2019, 05:08
Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
News: 100% kostenfreie PDF Creator und PDF Converter [HIER klicken >>]

+  Heimmitwirkung.de - Alles über Heimmitwirkung, Heim, Heimbewohner, Heimbeiräte, Heimfürsprecher, Pflege
|-+  ALLGEMEINES
| |-+  Alles mögliche ...
| | |-+  Skandal in den Heimen
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Skandal in den Heimen  (Gelesen 3746 mal)
hilde bootsmann
Newbie
*
Beiträge: 2


« Antworten #1 am: 28. Januar 2006, 02:52 »

da können sie noch froh sein, nicht gleich in ein pflegeheim verlegt zu werden ( kostenabschiebung von sozialhilfe auf pflegekassen!), dort "dürfen" sie schon um 17 uhr ins bett oder gleich drin bleiben!
klingt zynisch, ist aber leider erfahrung.....
ich war 18 jahre heimleiterin einer behindertenhilfe- einrichtung.
Gespeichert
gabi
Pflegefachkraft
Jr. Member
***
Beiträge: 14


« am: 15. Dezember 2005, 22:39 »

Behinderte Erwachsene müssen schon um 20.OO Uhr  ins Bett, weil bei den Personalkosten gekürzt wird. Haben alle schon einen Heimvertrag
« Letzte Änderung: 24. Januar 2006, 01:20 von admin » Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 19 Zugriffen.
Mit Nutzung dieser Internetseiten erkennt der Besucher unsere Nutzungsbedingungen (hier einsehbar) uneingeschränkt an.
Copyright © 2005-2019 Reinhard Leopold · Alle Rechte vorbehalten. ISSN 1868-243X

Print Friendly and PDF

MKPortal ©2003-2008 mkportal.it