Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
24. Februar 2024, 23:21
Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
News: BGH stärkt Verbraucherrechte von Pflegeheimbewohnern

+  Heimmitwirkung.de - Alles über Heimmitwirkung, Heim, Heimbewohner, Heimbeiräte, Heimfürsprecher, Pflege
|-+  Infos + Meinungsaustausch (Forum)
| |-+  Wohnen im Alter
| | |-+  "Zuhause ist es am schönsten"
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: "Zuhause ist es am schönsten"  (Gelesen 6120 mal)
admin
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 3.686


« am: 14. August 2008, 23:43 »

Wohin im Alter? - Umfrage: Jeder Zweite will am liebsten zuhause bleiben

Baierbrunn (ots) - Zu Hause alt werden ist der mehrheitliche Wunsch der Deutschen. Dazu bekennen sich in einer repräsentativen GfK-Umfrage des Apothekenmagazins "Senioren Ratgeber" knapp zwei Drittel aller Befragten (65,5%). 

Etwa jeder Zweite (49,5%) würde sich selbst bei Hilfs- oder Pflegebedürftigkeit für das vertraute Umfeld entscheiden, unterstützt von externen Pflegekräften. Besonders ausgeprägt ist der Wunsch, bis zum Lebensende im vertrauten Umfeld zu bleiben, bei der Generation ab 60 mit 64 Prozent. Jeder sechste Deutsche (16,9%) gibt an, für den Fall der Pflegebedürftigkeit bei Angehörigen wohnen zu wollen.

Mehr als ein Zehntel der Befragten (11,8%) würde ein Zimmer bei einer Einrichtung des Betreuten-Wohnens bevorzugen. Das Mehrgenerationen-Wohnhaus kommt vor allem bei den Jüngeren gut an: So möchte jeder sechste Deutsche zwischen 20 und 39 Jahren (15,6%; Gesamt: 9,4%) mit Jung und Alt in einem Haushalt leben.

Nur wenige Deutsche (5,7%) finden die Senioren-WG ideal. Und ein Zimmer in einem Seniorenwohnheim wünschen sich sogar nur 3,4 Prozent.

Quelle: Wohin im Alter? - Umfrage: Jeder Zweite will am liebsten zuhause bleiben]Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Senioren Ratgeber", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.017 Personen ab 14 Jahren.

Gespeichert

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Wir sind nicht nur für das verantwortlich,
 was wir tun, sondern auch für das,
was wir nicht tun" (Jean Molière)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 20 Zugriffen.
Mit Nutzung dieser Internetseiten erkennt der Besucher unsere Nutzungsbedingungen (hier einsehbar) uneingeschränkt an.
Copyright © 2005-2020 Reinhard Leopold · Alle Rechte vorbehalten. ISSN 1868-243X

Print Friendly and PDF

MKPortal ©2003-2008 mkportal.it