Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
22. Juni 2024, 14:30
Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
News: BIVA-Pflegeschutzbund warnt vor Wiederholung der Isolation vom letzten Jahr

+  Heimmitwirkung.de - Alles über Heimmitwirkung, Heim, Heimbewohner, Heimbeiräte, Heimfürsprecher, Pflege
|-+  Infos + Meinungsaustausch (Forum)
| |-+  Information & Recht
| | |-+  Pflege-Notstand
| | | |-+  Pflege-Notstand auch im ambulat versorgten Bereich
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Pflege-Notstand auch im ambulat versorgten Bereich  (Gelesen 5560 mal)
admin
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 3.686


« am: 22. April 2014, 16:57 »

MDR Exakt vom 09.04.2014

Pflegedienstleister am Limit

Deutsche Pflegedienste stehen zunehmend unter Druck. Patientenbesuche im Minutentakt, Abrechnungen, Dokumentation – und das für einen durchschnittlichen Stundenlohn von rund acht Euro. Seit 1995 in Deutschland die Pflegeversicherung eingeführt wurde, steigen die Anforderungen an das Pflegepersonal ständig. Dabei stehen die Pflegeunternehmen unter einem hohen Zeit- und Kostendruck. Anders ist die Situation dagegen in unserem Nachbarland Schweiz, hier können sich die Pflegekräfte mehr Zeit für ihre Klienten nehmen. ...


[Pflegedienstleister am Limit | Manuskript | Download >>]

Quelle: http://www.mdr.de/exakt/pflegedienst110.html

Pflege in Not | Exakt | MDR

Eines ist klar, die jetzt angestoßene große Pflegereform kostet auch die Versicherten mehr Geld. Weniger klar ist, was sie den Patienten im Einzelnen bringen wird. Die Realität in der Pflegebranche sieht bisher jedenfalls düster aus - Fachkräfte geben auf oder wandern gleich ins Ausland ab. Und die hier bleiben, rotieren schlecht bezahlt im Dauerstress. Wie soll das auch anders gehen, wenn zum Beispiel das Umlagern und Betten eines Patienten der Kasse gerade mal 3 Euro 80 wert sind. ...



Quelle: http://youtu.be/yrI3WfXlUaI
Gespeichert

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Wir sind nicht nur für das verantwortlich,
 was wir tun, sondern auch für das,
was wir nicht tun" (Jean Molière)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 21 Zugriffen.
Mit Nutzung dieser Internetseiten erkennt der Besucher unsere Nutzungsbedingungen (hier einsehbar) uneingeschränkt an.
Copyright © 2005-2020 Reinhard Leopold · Alle Rechte vorbehalten. ISSN 1868-243X

Print Friendly and PDF

MKPortal ©2003-2008 mkportal.it